Nov 11

Jetzt muss ich mich hier mal zu Worte melden, …

… denn ich bin die Neue hier – Abby.

Eigentlich sollte ich Alwine heißen. Meine neuen Zweibeiner haben Abby für mich ausgesucht, also wurde Alwine-Abby draus. Aber alle rufen mich nur Abby. Und wisst Ihr was? Wenn die Abby rufen und ich ganz schnell gelaufen komme, dann gibt es was Leckeres für mich.

Aber erst mal der Reihe nach. Jetzt bin ich schon seit einer Woche nicht mehr bei meiner Mama und meinen vielen Geschwistern. Aber ich glaube mir geht es hier richtig gut. Vier Zweibeiner und ein Vierbeiner, die fast wie meine Mama aussieht kümmern sich den ganzen Tag um mich.

Ich habe ein tolles rotes Körbchen und eine Box für die Nacht zum Schlafen für mich ganz allein. Ansonsten gibt es hier unheimlich viele Plätze an denen ich mich einfach mal so hinlegen kann, wenn ich nicht mehr Erkunden und Spielen mag.

Diese Tasche z.B. habe ich bei meinem neuen Frauchen gefunden und gleich für gut befunden:

Schaut mal, so wacht die Große selbst im Schlaf über mich:

Ok, manchmal da sagt sie mir auch die Meinung, wenn ich zu wild spiele, aber meist ist sie echt in Ordnung.Heute z.B., da haben wir zusammen den Gartens hier erkundet …

… und ich konnte es nicht lassen, auch den wilden Teil zu erforschen.

Da hatte sie doch nichts besseres zu tun, als hinterher zu schauen, ob bei mir auch noch alles in Ordnung ist.

Nur damit ich mich Euch dann wieder so schick präsentieren kann:

Aber eines ist schon komisch hier – es gibt so viele Dinge die den gleichen Namen haben. Und irgendwie habe ich den Eindruck, das sind all die Ding, die Spaß machen, wie z.B.:

  • Frauchens Jogginghose – wenn ich sie durch die Wohnung ziehe
  • die Socken vom kleinen Frauchen – die ich auch durch die Wohnung geschleppt habe
  • die Schleifen an den Kissen der Stühle im Wintergarten
  • die Couch im Wohnzimmer
  • der Tisch im Wintergarten
  • Frauchens Stricknadeln
  • die Blätter im Garten
  • und jeden Tag kommt was neues dazu

… alles heißt hier „Nein“.

Aber zum Glück gibt es für ganz viele Dinge ein tolles Leckerlie, wenn ich brav bin und es hergebe. Ist doch ein tolles Spiel, oder?

Ne, mal im Ernst, ich glaube das ist schon ganz ok hier. So viel was es hier zu entdecken und zu lernen gibt und alle sind unheimlich nett zu mir. Ich werde auf jeden Fall berichten, wie es hier weiter geht.

„Waff-waff“, Eure Abby

 

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.