«

»

Nov 09

Was für eine Woche

Ich sag Euch, das ist vielleicht schlimm hier. Vor einer Woche ist das kleine Wesen hier aufgetaucht und immer noch da. Und das mach auch keine Anstalten hier wieder zu verschwinden. Wisst Ihr, was das für ein Streß ist?

Tagsüber hängt die ständig an den Zweibeiner hier dran. Und wenn die nicht aufpasse fallen sie noch über das kleine Ding drüber. Die ist so fix im Laufen, das glaubt man echt nicht.

Und nachts, da ist das ja noch viel schlimmer. Ständig dieses Gejaunere, weil die Kleine mal muss. Kann die nicht schlafen und bis zum morgen warten so wie ich? Na zum Glück trägt Frauchen sie dann immer gleich in den Garten. Am Anfang bin ich ja mal mit um zu sehen, was passiert. Aber ehrlich so spannend ist das nicht im dunklen, kalten Garten rumzulaufen und zu warten bis die Kleine mit dem Geschäft fertig ist. Wobei ich muss zugeben, das geht inzwischen auch schon schneller als in der ersten Nacht. Ich hatte aber dann gleich entschieden, dass ich mal lieber auf meinem Kissen bleibe und die anderen die Hektik machen lasse.

Und beim Spazierengehen erst – da lässt sich die Kleine doch die ganze Zeit tragen. Oder sie wuselt kurzzeitig mal um mich rum. Nicht mal in Ruhe „Zeitung lesen“ kann man. Aber ich muss schon sagen, es schaut schon lustig aus, wenn sie mit ihren kurzen Beinchen durchs hohe Gras hüpft. Und dabei haben die das erst vor Kurzem gemäht und es ist gar nicht so hoch wie im Sommer.

Aber wenigstens rumtoben können wir zwei. Am besten durch alle Zimmer und um jeden Tisch und Stuhl. Nur doof, dass die noch so klein ist und unter die Couch passt. Da ärger sie mich immer, wenn sie sich da versteckt, an einer Stelle mal schnell rausschaut und sofort wieder weg ist. Wie soll ich die da denn fangen?

Ich glaube langweilig wird uns nicht werden. Ich werde berichten.

*Wuff* – Eure Skyla

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>